Home arrow Topics arrow Determinanten der Revisionskapazität (Untersuchung der U Potsdam)
Determinanten der Revisionskapazität (Untersuchung der U Potsdam) | Print |  E-mail

Das Institut für Rechnungswesen und Wirtschaftsprüfung an der Universität Potsdam (link) veranstaltet eine Umfrage zu den Determinanten der Personalstärke der Internen Revision.

Eine angemessene - sachgerecht ausgestattete - Interne Revision wird zumindest für einen Teil der Unternehmen faktisch durch das Gesetz gefordert und von vielen Unternehmensleitungen auch als notwendig erachtet.

Was aber bedeutet "angemessen", "sachgerecht" in Bezug auf die Personalausstattung der Internen Revision?

Bisher fehlen wissenschaftliche Untersuchungen als Argumentationshilfe für die Begründung der Personalbemessung. Daher führt die Universität Potsdam eine Untersuchung zum Thema „Welche Faktoren bestimmen die Personalstärke der Internen Revision?" durch.

Insbesondere Revisionsleiter oder deren Stellvertreter sollen zur Situation in ihrer Organisation befragt werden.  Ziel der Untersuchung ist es, Faktoren zu ermitteln, die maßgeblich die Größe einer Internen Revision bestimmen. 

Hier können Sie an der Erhebung teilnehmen > link

 

 
< Prev   Next >